Letztes Feedback

Meta





 

Meine Reise nach Budapest 1.2

Das Abendprogramm kann man je nach Belieben gestalten, genug Möglichkeiten bietet Budapest allemal. Eine Möglichkeit wäre es, dass Budapester Operettentheater, oder die Staatsoper, sowie z.B. das nationale Tanztheater zu besuchen. Das Wahrzeichen Budapests, welches man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte, ist einer der Brücken in Budapest. Ihr Anblick lässt einen gerade  nur zu erstaunen, wie sie nachts festlich über der Donau erleuchtet. Ebenfalls läd der idyllische Japanische Garten, der auch als Oase der Stille bezeichnet wird, zum entspannen in freier Natur ein. Der komplette Rücktransfer nach Deutschland verlief reibungslos, ohne schwerwiegende Komplikationen. Vor der Abfahrt gab es noch das mit innenbegriffene Frühstück, bevor es per Minibus, angenehm zum Flughafen ging.Im Allgemeinen bin ich sehr positiv beeindruckt von dieser Reise, und würde diese auch immer wieder neu antreten. Hervorragend war die wirklich sehr gute Organisation dieser Reise!

1.3.13 12:15, kommentieren

Werbung


Meine Reise nach Budapest 1.1

Ich flog ab Hamburg per Direktflug zum Flughafen Ferihegy nach Budapest, wo ich herzlichst von einer netten Reiseleitung, die deutsch sprach, empfangen wurde. Von dort sollte es dann zum Hotel gehen, welches sich „Astoria“ nennt und mit 4 Sternen ausgezeichnet ist. Der Transfer vom Flughafen zum Hotel ist eine eingeschlossene Leistung des Reisepakets, weshalb es nicht nötig war eigenständig ein Taxi, oder wie hier, einen Minibus zu bestellen, was sehr angenehm war. Unter anderem sind die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Budapests , die Basilika, der Burgberg inklusive der Fischerbastei und der Matthiaskirche, die Kathedrale, das Freilichtmuseum Skanzen, sowie das Parlamentsgebäude. Besonders gut kann man zu Abend im    „Columbus Pub es Etterem“ speisen, welches sich auf einem Schiff befindet, von dem man einen direkten Blick auf das Donaupanorama werfen kann. Das Restaurant serviert  die typisch ungarische Küche. Zur Abwechslung bietet es währenddessen Unterhaltung in Form von Musik, da es gleichzeitig ein angesagter Jazz-Club ist.

1.3.13 12:13, kommentieren

Meine Reise nach Budapest

Schon immer war es einer meiner größten Wünsche eine Städtereise zu machen. Dies sollte aber ordentlich geplant sein, weshalb ich eine Messe für Reisen besuchte, um mich ausreichend zu informieren. Nach langem, intensivem recherchieren durch die Kataloge, entdeckte ich den Städtereisen-Katalog des Alex Reiseservice , welcher speziell Städtereisen anbietet, was mir persönlich sehr entgegen kam. Ich entschied mich die Hauptstadt Ungarns zu bereisen. Diese Reise wählte ich unter dem Namen „ Budapest zum Kennenlernen“. Diese Reise sollte 5 Tage ab 399 Euro, inkl. Flug und Besichtigungsprogramm beinhalten.

1.3.13 12:11, kommentieren